Zoo und Aquarium Berlin

Stimmung: ich will nur noch auf mein Sofa

Das schöne Wetter heute habe ich für einen Besuch im Zoo und Aquarium Berlin genutzt. Ich bin was Zoos angeht immer sehr zwiespältig.

Trotzdem möchte ich ein paar Bilder mit euch teilen.

Sandra

Advertisements

Planten und Blomen

Stimmung: erholt

Ich bin zurück von meinem verlängerten Wochenende in Hamburg. Montag habe ich den Vormittag noch für einen kurzen Besuch in Planten un Blomen genutzt, bevor es am Nachmittag wieder nach Hause ging. Die Sonne hat sich nicht oft Blicken lassen, aber es war angenehm warm.

In den Apothekengärten habe ich auch drei Wildkaninchen gesehen. Aber die waren einfach zu schnell um sie zu fotografieren.

Das kleine Stockentenküken zog alleine seine Runde auf dem kleinen Teich während der Rest der Entenfamilie sich am Ufer ausruhte. Ich hoffe, wenn ich das nächste Mal in Hamburg bin, habe ich mehr Zeit und kann mir die Wasserspiele ansehen.

Sandra

Photochallenge KW4: Backlit Leaves

Stimmung: Kopfschmerzen 😦
Musik: Deine Lakaien – Gone

Ich bin immer noch fleißig bei der Photochallenge dabei.

Diese Woche war das Thema Backlit Leaves, also Blätter mit Gegenlicht zu fotografieren. Zum Glück kam ließ sich gestern die Sonne blicken und ein paar Blätter vom letzten Jahr hingen auch noch in der Hecke. Also habe ich die Gelegenheit genutzt und ein paar Fotos geschossen.

Dieses finde ich am besten gelungen. Ich mag es, wie sich durch das Gegenlicht die Blattadern gut sichtbar abzeichnen.

Minolta DSC

Sandra

Auf großen Füßen

Stimmung: es läuft
aktuell gelesenes Buch:Ich bin dann mal offline: Ein Selbstversuch.
Leben ohne Internet und Handy – von Christoph Koch

Am Hackeschen Markt habe ich diese Woche diesen Briefkasten mit Monsterfüßen entdeckt. Steht ihm doch sehr gut. Ich mag Guerilla Knitting, wenn es so witzig und gut gemacht ist wie in diesem Fall.

Briefkasten Street Knitting

Briefkasten Street Knitting

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen an der Photochallenge teilzunehmen. Jede Woche gibt es ein neues Thema zu dem man sein bestes Bild hochladen kann. Das ist eine guter Ansporn um mich mit meiner Kamera besser vertraut zu machen. Ob ich jede Woche die Gelegenheit finde ein passendes Foto zu machen weiß ich noch nicht. Aber ich werde es versuchen.

In KW 1 war das Thema LANDSCAPE FOCUS. Also bin ich heute morgen im Park spazieren gewesen und habe dabei nach einem guten Motiv Ausschau gehalten. Ich mag wie symmetrisch diese 4 Bäume dastehen; 2 jeweils nach links und rechts geneigt.
Bäume

Sandra

Elbspaziergang und Botanischer Garten

aktuell gelesenes Buch: Bloodsucking Fiends – Christopher Moore

Über Weihnachten waren wir wieder ein paar Tage bei den Schwiegereltern in Hamburg. Als Ausgleich für das viele Essen und lange Schlafen haben wir einen langen Spaziergang an der Elbe unternommen. Wir waren im Jenisch Haus und haben uns dort die Ausstellung angesehen. Das Jenisch Haus ist der ehemalige Landsitz der Familie Jenisch und liegt in einem Park direkt an der Elbe.

Danach sind wir entlang der Elbe zurück zum Museumshafen gelaufen. Unterwegs machten wir noch einen kurzen Halt an der Elbkate. Ich kann den Labskaus empfehlen.

DSCF1593

DSCF1595

Am nächsten Tag haben wir den Botanischen Garten Planten un Blomen besucht. Auch im Winter gibt es noch viel zu sehen, so dass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt. Ich dachte bis jetzt Planten un Blomen wäre am Rand von Hamburg und deshalb schlecht zu erreichen. Keine Ahnung warum ich dass immer gedacht habe. Der Park liegt sehr zentral und ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Bei meinem nächsten Hamburg Besuch im Sommer, werde ich mir den Park auf jeden Fall noch mal in Ruhe ansehen.

DSCF1605

DSCF1624

Sandra