MKAL New Year Socks

Langsam lebe ich mich in Hamburg ein und finde meinen Rhythmus zwischen Arbeiten, Wohnungssuche und Freizeit.

Dieses Wochenende habe ich mir Zeit genommen, um an meinem aktuellen Projekt weiter zu stricken. Ich nehme seit Januar an meinem ersten MKAL auf Ravelry teil, dem  New Year Socks MKAL von Maria  Rosa  Spighetti.

Jetzt fragt sich bestimmt der eine oder andere was ein MKAL ist. MKAL steht für Mystery Knit Along. Beim KAL wird gemeinsam gestrickt. Die Teilnehmer können sich austauschen und bei Fragen und Problemen helfen. Oft wird die Anleitung in mehreren Teilen veröffentlicht. Beim MKAL wird das Muster erst während des KAL bekannt gegeben.

Ich stricke die Socken allerdings auf dem Nadelspiel und nicht auf Rundnadeln. Angeschlagen wird mit Judys Magic Cast on. Hier findet ihr die Anleitung für zwei Rundnadeln und hier für das Nadelspiel. Diesen Anschlag werde ich in Zukunft für Toe-up-Socken nutzen. Ich finde ihn einfach und die Spitze sieht gut aus.

Bei der ersten Socke bin ich nun bis zur Ferse angelangt. Das Muster gefällt mir bis jetzt ganz gut, besonders die 4 Zöpfe in der Mitte.

Socken Zopfmuster

Hat von euch jemand am MKAL teilgenommen?

Sandra

Advertisements

4 Gedanken zu „MKAL New Year Socks

    • Danke für deinen Kommentar.
      Leider sind die Socken zum UFO mutiert und immer noch nicht fertig. Ich habe bei der Ferse einen Fehler gemacht und habe sie dann erst mal zur Seite gelegt, um mir die Anleitung für die Ferse nochmal genauer anzusehen. Ich muss gestehen, das ich sie seit dem nicht mehr angefasst habe.
      Das Muster gibt es hier auf Ravelry. Allerdings ist es mittlerweile nicht mehr kostenlos.
      Sandra

      • Oh, das kenne ich 😦 Hab hier auch ein paar ganz traurige UFOs… Ein Cape, bei dem ich die Anleitung für die Kante nicht verstehe und einen Schal, bei dem ich mich hoffnungslos verzählt habe mit den Reihen… So schade, sowas…
        Vielleicht holst du sie ja nochmal irgendwann raus und stellst sie fertig 🙂

  1. Pingback: challenge accepted | Knittingsandra's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s