Mein erstes Mal: Fingerhandschuhe

Stimmung: im Strickfieber
aktuell gelesenes Buch: Ali Shaw – The Girl with Glass Feet

Der Winter rückt immer näher, draußen wird es langsam kälter. Was liegt also näher, als ein paar Handschuhe zu stricken. Nach längerer Suche bin ich dann auf Ravelry fündig geworden und habe mich für die „Leafy Fingerless Gloves von Laura Peveler entschieden. Das Blattmuster passt wunderbar zu der grünen Sockenwolle, von der  ich noch genug übrig habe.

Ich habe aber ein paar Änderungen am Muster vorgenommen. Statt den Umschlägen, nehme ich die Zunahme aus den Zwischenfaden auf, um die Löcher zu vermeiden. Ich hatte den Handschuh erst mit Umschlägen gestrickt. Aber das gefiel mir nicht so gut. Also habe ich alles aufgeribbelt und noch mal von vorne angefangen. Statt im Rippenmuster stricke ich glatt rechts. Und ich werde Fingerhandschuhe stricken.

Fingerhandschuh 1

Der Musterteil erfordert meine volle Konzentration, damit ich mich nicht verzähle. Deshalb musste ich leider schon einmal aufribbeln. Den Mustersatz habe ich zweimal gestrickt und dann mit der Daumenzunahme begonnen. Ich habe es ja lieber, wenn der Schaft länger ist. Dann kann der Wind nicht so in die Lücke von Handschuh und Jacke pfeifen.

Sandra

Advertisements

2 Gedanken zu „Mein erstes Mal: Fingerhandschuhe

  1. Hallo Sandra-
    oh die Handschuhe sind ja toll geworden, dein Fleiss hat sich gelohnt und es sieht aus, als wären sie bald fertig. Dann kann der Winter ja kommen.
    Superschon!
    Wollige Grüße Sigrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s