Quak, Quak

Stimmung: lazy sunday

Ok, ein bessere Titel ist mir nicht eingefallen.
Einer meiner Vorsätze für dieses Jahr war Zeichnen zu üben. Ich habe seit der Schule nicht mehr gezeichnet. Das ist mittlerweile auch schon 17 Jahre her. Ich war auch nie richtig gut im Zeichen. Aber es macht mir Spaß. Und das ist im Moment die Hauptsache für mich.

Also habe ich das verregnet Wochenende genutzt und gezeichnet. Eigentlich wollte ich ja meinen Stufenrock fertig nähen. Aber bei dem Wetter möchte ich mich im Moment nur noch mit einer Tasse Tee in der Hand auf dem Sofa verkriechen.

Vor allem Frösche. Dabei mag ich die nicht mal besonders. Ich finde der Frosch ist mir schon gut gelungen. Klar kann ich noch einige Sachen verbessern.

Frosch

Vorlagen und Tipps zum Zeichnen findet man unter anderem hier

Sandra

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s