Die Gartensaison ist eröffnet

Stimmung: müde

Ich hoffe ihr habt das lange Osterwochenende genossen.

Die Gartensaison 2013 wird hiermit von mir für eröffnet erklärt. Auch wenn das Wetter noch nicht danach aussieht. Hier in Berlin liegt immer noch Schnee. Ich mag Schnee…wirklich. Aber selbst mir reicht es langsam. Frühling wo bist du?

Auch dieses Jahr will ich wieder ein paar Pflanzen auf meinen Fensterbrettern anbauen. Ich habe mir Tomaten- und Paprikasamen extra für Topfplanzen bestellt. In den letzten beiden Jahren hatte ich immer normale Tomatenpflanzen im Topf. Das ging zwar auch, war aber nicht optimal.

Bestellt habe ich für dieses Jahr:

  • Tomaten
  • Paprika
  • Thai-Basilikum
  • je nach Platz wird noch kommt noch Pflücksalat und weitere Gewürze dazu

Paprika und Tomaten habe ich schon vor ungefähr 4 Wochen ausgesät. Leider ist mir ein Tomatenpflänzchen wieder eingegangen, weil die Erde zu nass war.

Tomate

Die Tomate ist ungefähr 2 cm groß

Paprika

Das Paprikapflänzchen schaut ungefähr 1 cm aus der Erde raus.

Die Fotos habe ich übrigens mit meiner neuen Kamera aufgenommen. Kein Vergleich zu meiner kleinen Digicam.

An meiner zweiten Socke hab ich auch fleißig weiter gestrickt. Vielleicht kann ich sie schon diese Woche beenden.

Minolta DSC

Sandra

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die Gartensaison ist eröffnet

  1. Sehr mutig, Deine kleine Gärtnerei, aber irgendwann bald wird es ja wärmer werden. Auf dem Karl-August-Markt in Charlottenburg war übrigens mal ein Stand mit verschiedenen Tomaten-pflanzen, doch dafür ist es wohl noch zu früh. Und was das Stricken anlangt, ich habe mein Strickzeug auch wieder vorgeholt und fand noch angefangene Stulpen in einem Ajourmuster.
    Schöne restliche Ostern
    wünscht schurrmurr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s