Mesh – 22.03.2013 Berlin C-Club

Stimmung: müde
Musik: Mesh – It scares me

Nach drei Jahren war ich Freitag Abend endlich wieder auf einem Konzert von Mesh. Als Vorband spielten Substaat aus Norwegen, die ich vorher noch nicht kannte. EBM ist ja nicht so mein Ding, aber live fand ich Substaat recht gut.

Der C-Club war gut gefüllt und die Stimmung im Publikum sehr gut. Anlass für die Tour war die Veröffentlichung von „Automation Baby“ Mitte März 2013. Album und Tour habe ich nur danke eines Newsletters nicht verpasst, wie ich zu meiner Schande gestehen muss.

Neben vielen Songs vom aktuellen Album wurden auch ein paar Klassiker gespielt. Unter anderem It scares me, welches vom Publikum begeistert mitgesungen wurde. Und natürlich als Zugabe Friends like these.  Ich hoffe bis zum nächsten Konzert dauert es nicht wieder so lange.

Sandra

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s