Nachhaltigkeit in der Mode

Stimmung: gut
aktuell gelesenes Buch: Digital fotografieren – W.Fries und P. Dhaeze

Heute morgen hab ich zufällig die Sendung X:enius auf Arte zum Thema Mode angesehen. Wer es nicht gesehen hat, kann die Sendung noch 7 Tage online ansehen. In den letzten 10 Minuten ging es u.a. um das Thema Nachhaltigkeit bei der Produktion von Kleidung. Die schlechten Produktionsbedingungen von (vor allem billiger) Kleidung waren in den letzten Monaten häufiger Thema in den Medien.

Interessant fand ich das Konzept des vorgestellte Studiums Sustainability in Fashion der Esmod in Berlin. Hier wird unter anderem schon beim Entwurf der Kleidung darauf geachtet, dass der Stoff möglichst gut ausgenutzt wird und wenig bis gar kein Verschnitt anfällt. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Sandra

Advertisements

Ein Gedanke zu „Nachhaltigkeit in der Mode

  1. schön das du dich dafür interessierst! in meinem studium befasse ich mich auch viel mit dem thema nachhaltigkeit…es ist ein schwieriges thema mit dem sich aber mehr leute befassen sollten!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s