Nackenkissen

Ich hab die Anleitung vor ein paar Tagen in einem Internetforum entdeckt und dachte mir sofort: so eins brauche ich auch. Die Anleitung stammt von der Seite Sew4home. Auch die anderen Projekte von Sew4home gefallen mir ganz gut. Da werde ich bestimmt noch mehr nähen.

Alle Materialien die ich brauchte hatte ich noch im Haus und nach zwei Stunden war das Kissen fertig. Das Kissen besteht aus drei Teilen und ist ungefähr 40 cm breit und 20 cm hoch. Gefüllt habe ich es mit 100g Füllwatte. Je nachdem wie locker oder fest man das Kissen möchte.

Das Kissen ist dank der bebilderten Anleitung auch von Anfängern leicht zu nähen.

Nackenkissen aus rotem Stoff mit Matroschkas

Nach kurzem Probeliegen kann ich sagen, dass ich mein Kissen liebe. Es hat genau die richtige Größe für mich und ist einfach bequem.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s